Scheine Für Vereine

Vom 25. April bis 05. Juni geht die Aktion „Scheine für Vereine“ von REWE in eine neue Runde. Die Scheine können gegen eine Vielzahl von Sportmaterialien eingelöst werden. Auch wir vom Wintersport können verschiedene Sportgeräte gut gebrauchen, denn nach der Eis-Saison ist bekanntlich vor der Eis-Saison.

„Im Sommer werden WintersportlerInnen gemacht!“.
Daher, worauf warten wir noch: Sammeln wir gemeinsam für den

BITBURGER EISSPORTVEREIN!

Hier kommt ihr zu unserer Vereinsseite, wo ihr uns eure Vereinsscheine zuteilen könnt: 

(ihr müsst i der Suchoption „Bitburger Eissportverein“ eingeben) https://scheinefuervereine.rewe.de/?ecid=pos_rewe-de%3Averein%3Alogo_SfV2022_rewe-de%3Ascheinefuervereine%3Astartseite_web_tcc_nn_nn_nn

LM 2022 in Diez

Der letzte Wettbewerb und auch der letzte Tag auf dem Eis für die meisten in dieser Saison.
Unsere Läuferinnen haben wieder alles gegeben und tolle Küren auf das Eis gezaubert! Was für ein toller Abschluss der Saison. Wir sind mächtig stolz auf euch!

Minis:
2. Platz – Mia Köhler
4. Platz – Lara Köhler
5. Platz – Cora Bisenius
12. Platz – Luisa Billen
13. Platz – Anna Billen

Eisläufer:
6. Platz – Antonia Luna Fischer

Freiläufer 1A:
4. Platz – Leonie Bolt
Freiläufer 2:
1. Platz – Maria Barg
2. Platz. Hanna Baumann

Freiläufer 1B:
4. Platz – Emily Thiel
11. Platz – Sonja von Fragstein

Kunstläufer:
2. Platz – Viktoria Gildenberg

Adult Silber:
2. Platz – Moira Priska Tadiotti

 

Alle Ergebnisse sind über folgenden Link einzusehen:

http://wettbewerbe.rperv.de/lm2022/?fbclid=IwAR1ZO0QqFq7DN3wxNsxHZG2ubVNM4-oPadCaqHDRcWHgFOfZsxBbh0PGrkc

Im Zuge des „Coupe Du Printemps“ werden in jedem Jahr auch die Luxemburgischen Meisterschaften ausgetragen. Unsere Läuferin Sarina Thiex konnte am 18.März dort den 2.Platz in ihrer Kategorie Junioren B Damen ergattern!


Herzlichen Glückwunsch von all deinen Schützlingen und dem Team von Eifel-Mosel Eiskunstlauf! Wir wünschen dir auch für alle weiteren Wettbewerbe und Prüfungen viel Erfolg!

Was für ein toller Wettbewerb!

Unsere LäuferInnen konnten dieses Jahr, teils zum ersten Mal, an unserem traditionellen Bitburger Pokal teilnehmen. Trotz der Beschränkungen durch die Pandemie ist es uns gelungen, einen schönen und fairen Wettbewerb auszurichten. Vielen Dank an alle helfenden Hände vom Verein und dem Verband. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen!

Unsere Mädels konnten sich gut bei der Konkurrenz durchsetzen und haben großartige Küren aufs Eis gelegt. Wir sind mächtig stolz auf euch! Weiter so!

Minis:
3. Platz- Cora Bisenius, 6. Platz – Mia Köhler, 7. Platz- Anna Billen, 8. Platz – Luisa Billen

Eisläufer:
6. Platz- Antonia Luna Fischer, 7. Platz – Lena-Marie Hellinghausen, 8. Platz – Nicole Neumann

Freiläufer 1A:
3. Platz- Leonie Bolt, 4. Platz- Felicia Railean, 7. Platz- Jule Heck

Freiläufer 1B:
12. Platz – Emily Thiel, 15. Platz- Sonja von Fragstein

Freiläufer 2:
1.Platz- Maria Barg

Kunstläufer:
2. Platz- Viktoria Gildenberg

Adult Bronze:
1. Platz – Miriam Dickes

Adult Silber: 
5. Platz – Moira Priska Tadiotti

Adult Gold:
1. Platz- Isabel Rößger

Alle Ergebnisse findet ihr unter: http://wettbewerbe.rperv.de/bitburg2022/index.htm

 

Am 12. Februar startete unsere Läuferin Moira Tadiotti beim Hörne-Cup in Balingen.
Sie konnte eine tolle Kür zeigen und belegte damit den zweiten Platz in ihrer Kategorie.
Super gemacht!

Endlich Wettbewerbe!

Am Freitag den 04.Februar gingen sechs unserer Läuferinnen beim Ina-Bauer Pokal in Krefeld an den Start. Für alle ist dies ihre erste Wettkampf-Saison, bei der sie ihre Küren vor Publikum, Preisrichtern und Zuschauern präsentieren. Trotz aller Aufregung konnten sie ihr Können aufs Eis bringen und hatten einen riesen Spaß dabei.

Die Konkurrenz in NRW war groß, aber unsere Läuferinnen haben sich gut behauptet. Sie kehren nicht nur mit teils super Plätzen nach Hause, sondern bringen auch ein großes Stück an neu gewonnenem Selbstbewusstsein und Motivation für die weitere Saison mit. Wir sind stolz auf euch! Weiter so!